Der Verleih missingFILMs hat sich seit 2007 als Verleih unabhängiger Filmproduktionen etabliert, die sich durch hohe ästhetische und inhaltliche Qualität auszeichnen. Dabei werden auch kleine Filmprojekte ausgewählt, die durch künstlerische Innovation überzeugen. Filme wie DICKE MÄDCHEN, KOHLHAAS ODER DIE VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT DER MITTEL, MÄNNER ZEIGEN FILME & FRAUEN IHRE BRÜSTE, HÄRTE oder BABAI zeigen, dass Filme von unabhängigen Produktionen auch großes Kino werden können.

missingFILMs möchte hier ansetzen und diese Filme einem Publikum auch außerhalb der Festivalnischen öffnen und so dem unabhängigen Spielfilm und auch jungen NachwuchsregisseurInnen eine Kinoplattform bieten.

Gegründet wurde der Verleih 2007 von Christos Acrivulis und Andreas Severin.

Christos Acrivulis wurde in Italien geboren und lebt nun bereits seit mehr als 20Jahren in Deutschland. In Saarbrücken gründete er das italienische Kulturfestival „Frammenti“ und arbeitete von 1998 bis 2009 im Bereich Programmplanung des Filmfestivals Max Ophüls Preis Saarbrücken. Seit 2006 arbeitet er auch als freier Mitarbeiter in den Bereichen Disposition und Pressearbeit für verschiedene Filmverleiher, u.a. Ventura Film Berlin, Pro-Fun Media Frankfurt und Basis-Film Verleih Berlin. Zu seinen externen Projekten gehörten/gehören u.a. Esmas Geheimnis, Romeos, Le Fil, New York Memories und Die Jungs vom Bahnhof Zoo. Seit 2010 kuratiert er Teile des Programms des Torino International Gay & Lesbian Film Festival in Italien.

Andreas Severin ist seit über 20 Jahren im Programmkinobereich aktiv, u.a. in der Leitung eines kommunalen Kinos im saarländischen St. Ingbert. Während des Studiums arbeitete er als Filmkritiker für den Saarländischen Rundfunk. Viele Jahre war er für das Filmfestival Max Ophüls Preis und das kommunale Kino FILMHAUS in Saarbrücken aktiv. Die Organisation von Open-Air-Kino-Veranstaltungen im Saarland, u.a. das bundesweit einzigartige Saarbrücker Kinoschiff standen ab 2001 zusätzlich auf seiner Tätigkeitsliste. Im Hauptberuf ist Andreas Severin Nachrichtenredakteur bei der ARD.