poster 2024 Layered Christos GER web

AMERICA

Regie: Ofir Raul Graizer

D/ISR/CZE 2022, 127 min., OmU, fsk:12

In poetisch imposanten Szenen und mit bunten Farben erzählt AMERICA eine tragischschöne Dreiecksgeschichte über Freundschaft, Liebe und Verbundenheit. Irgendwo zwischen Leben und Tod, zwischen Pool und Mittelmeer, zwischen Erinnerungen und Gegenwart.

poster 2024 Layered Christos GER web

AMERICA

Regie: Ofir Raul Graizer

D/ISR/CZE 2022, 127 min., OmU, fsk:12

In poetisch imposanten Szenen und mit bunten Farben erzählt AMERICA eine tragischschöne Dreiecksgeschichte über Freundschaft, Liebe und Verbundenheit. Irgendwo zwischen Leben und Tod, zwischen Pool und Mittelmeer, zwischen Erinnerungen und Gegenwart.

Inhalt

Inhalt

In seinem zweiten Spielfilm feiert Ofir Raul Graizer das Kino der 1960er und 1970er Jahre. America ist eine gefühlvolle Dreiecksgeschichte voller Farben und Düfte – zwischen Swimmingpool und Mittelmeer, Leben und Tod. Eli arbeitet als Schwimmtrainer in Chicago. Als ihn die Nachricht vom Tod seines Vaters erreicht, reist er widerwillig zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder nach Israel. Obwohl er eigentlich mit seiner Vergangenheit abgeschlossen hat, nimmt er Kontakt zu Yotam auf, einem Freund aus Kindertagen, der in Tel Aviv mit seiner Verlobten einen Blumenladen betreibt. Die Wiederbelebung der alten Freundschaft setzt eine Reihe von Ereignissen in Gang, die dem Leben jedes Einzelnen eine andere Richtung geben.

 

Credits

Stabliste

 

Pressestimmen

Pressestimmen

​“A novelistic exploration of duty and companionship that is as vibrant and colourful as it is humane" 

- THE FILM VEDICT

 

“Bright, frangible, visually iridescent and unexpectedly buoyant, with sincerely felt to the last... Never has a film projected quite so much poetry into a single crushed sage leaf.”

- VARIETY

“That rare example of a romantic triangle where genuine, deep affection flows in all directions … Graizer and company manage to breathe fresh life into the material”

- SCREEN DAILY

 

“There’s more than a hint of almodóvar in this tale of a taciturn lot finding expression in primary colors, though graizer’s compositional eye and authorial voice stand out all on their own”

- THE WRAP

 

Biografie

Biografie

OFIR RAUL GRAIZER (*1981 in Israel) studierte Film am Sapir College in Israel und lebt in Deutschland. Sein Langfilmdebüt The Cakemaker wurde auf zahlreichen Festivals gezeigt, darunter 2017 bei FILMFEST HAMBURG, und gewann mehrere Preise.

 

Interview

Interview

 

 

Festivals

Festival Deutschland und Preise

2022 - Tschechische Republik - Karlovy Vary IFF - Crystal Globe Competition

2022 - FILMFEST HAMBURG

 

Pressematerial

Pressematerial

Jetzt im Kino

Jetzt im Kino

Text einfügen